Kölner Stadtanzeiger - Trotz Lockdown Kölner „25 Hours“-Hotel will weiter geöffnet bleiben

„Wir kämpfen bis zum letzten Gast“, sagt Grit Pauling, General Managerin des „25 Hours“-Hotels, das vor gut zwei Jahren im Gerling Quartier eröffnete. Wie die gesamte Branche leidet auch die „25-Hours“-Gruppe, die insgesamt zwölf Hotels betreibt, unter den Folgen der Corona-Pandemie.

Zum Beitrag...
 

<< Zur vorigen Seite